StartseiteGästeHilfe?Über UnsSearch GASSI TV

Programmübersicht: Auf Abwegen, Tierportrait, Die Hundetrainer, mehr…


News Unterstütze GASSI TV Du möchtest Reporterin werden?

Der Hovawart

Tierportrait

16. November 2011

Get Adobe Flash player

Im Interview benutzt Cordula Radon das Wort "derb" zur Umschreibung der Hovawarte. Im Deutschen Wörterbuch der Gebrüder Grimm steht dieses Wort für tüchtig, unverdorben oder kräftig. Man könnte auch sagen: urwüchsig. Eine Rasse, die man nicht jeden Tag auf der Hundewiese sieht. Der ungeübte Hundeliebhaber wird diese Rasse vielleicht auch nicht so schnell erkennen. Wir haben diese Hunde während der Dreharbeiten als sehr Menschen bezogene Hunde erfahren. In den Prüfungen, die an diesem Tag statt fanden haben sie sich als ein ruhiges, souveränes Wesen gezeigt. Doch da war sicherlich auch eine gute Prägearbeit der Halter mit verantwortlich. Die angesprochene Vielseitigkeit der Hunde sahen wir während der Dreharbeiten bestätigt. Doch es gibt nicht den Hund, der auf alle passt. Sollte euch der Hovawart interessieren, informiert euch beim RASSEZUCHTVEREIN FÜR HOVAWART-HUNDE e.V. Ansprechpartner findet ihr auf deren Seite im Internet:

Links zur Sendung

→ Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e.V.





Bookmarks


Facebook-Kommentare

Mit dem Abschicken eines Kommentares bestätigen Sie die Kommentar-Richtlinien gelesen zu haben und anzuerkennen.






GASSI TV Tipps:

→ Tierportrait: Stellt euren Hund bei uns im Tierportrait vor!


Add On