StartseiteGästeHilfe?Über UnsSearch GASSI TV

Programmübersicht: Auf Abwegen, Tierportrait, Die Hundetrainer, mehr…


News Unterstütze GASSI TV Moderatorin

Die Post-Produktion

Ausbildungsprojekt 2011

28. November 2011

von Daniel Ring
Letzte Änderung am November 28, 2011


Die Post-Produktion wird auch Videonachbearbeitung oder Filmnachbearbeitung genannt.

Sie umfasst sämtliche Arbeitsschritte der Nachbearbeitung beim Film und Fernsehen. Zu diesen Arbeitsschritten gehören u.a. das Sichten des gedrehten Materials, die Bearbeitung des Rohschnitts und der Feinschnitt.

Ist man beim Feinschnitt angekommen, hat man auch schon ein fast fertiges Produkt vorliegen. Beim Feinschnitt werden die Übergänge feinjustiert, das Timing optimiert und die Bildersequenzen endgültig fertiggestellt. Zu guter Letzt wird dann noch der Ton bearbeitet.

Die Post-Produktion ist ein Begriff für alle Stufen der Produktion, die nach dem Ende der Dreharbeiten bis zur Beendigung des Werks stattfinden.

Allgemein gehören zur Post-Produktion eines Filmes vor allem der Schnitt und die digitale Nachbearbeitung der Bilder am Computer. Hinzu kommt die Vertonung und Unterlegung der Bilder mit Musik. In den meisten Fällen dauert die Phase der Post-Produktion länger als die eigentlichen Dreharbeiten.

Liebe Grüße

Euer Daniel


Bookmarks


Facebook-Kommentare

Mit dem Abschicken eines Kommentares bestätigen Sie die Kommentar-Richtlinien gelesen zu haben und anzuerkennen.






GASSI TV Tipps:

→ Tierportrait: Stellt euren Hund bei uns im Tierportrait vor!


Add On